Drei (technische) Wege zum Ziel: Ihre neue App

Vorteile und Nachteile der App-Technik: Web, Hybrid und Nativ

Eine App bietet eine direkte Möglichkeit, mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten. Allein der deutsche App-Markt erhöhte seinen Umsatz seit 2013 um fast das Dreifache. Das ist schon Grund genug, in das eigene Marketing-Portfolio auch die Möglichkeit miteinzubeziehen, mit dem Nutzer mobil in Interaktion zu treten. Dabei verwenden die Kunden immer weniger Apps, diese wiederum jedoch umso intensiver. Der Trend geht zur sogenannten High-Usage-App. Daher muss der Schritt zu einer App-Strategie gut durchdacht werden. Der Kunde soll einen möglichst hohen Nutzen von Ihrem App-Angebot haben. Dazu gehört, die Zielgruppe und deren Nutzungsverhalten zu identifizieren und sich für verschiedene Plattformen und App-Versionen zu entscheiden. Denn App ist nicht gleich App.

idowapro Apps

Wir stellen Ihnen hier drei Möglichkeiten der technischen Umsetzung Ihrer App-Strategie vor:

Web-App: Eine Anwendung wird direkt im Browser des Endgeräts ausgeführt.

Native App: Nativ bedeutet so viel wie angepasst. Die App wird für jedes mobile Endgerät eigens konzipiert und entwickelt.

Hybrid-App: Die App dient als ein Container, mit dem Browser-Inhalte dargestellt werden.

Drei Kriterien zur Bewertung der vorgestellten Varianten

#

Benutzerfreundlichkeit

Das Nutzererlebnis ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg einer App. Kann der User die App
einfach und intuitiv bedienen, wird sie mehr genutzt als eine träge App, die nicht an das Systemumfeld
angepasst ist. Bei Web-Apps und Hybriden Apps besteht die Möglichkeit, den Bedienkomfort
zu steigern, der Aufwand dafür ist allerdings recht hoch.

*

Möglichkeiten

Je nativer eine App, desto mehr Plattform- beziehungsweise Hardware-Funktionen können genutzt werden. Ist bei einer Web-App maximal nur ein Zugriff auf die Ortung möglich, so kann bei Hybriden und Nativen Apps auf die systemspezifischen APIs (Pushnachrichten, Gyroskop, Gesundheitsdaten, Fingerabdruck/Biometrie, NFC, Beacons, Kamera usw.) zugegriffen werden.

+

Werbewirksamkeit

Darunter verstehen wir die Präsentation eines Unternehmens oder eines Produkts auf den Homescreens mobiler Endgeräte. Eine Platzierung in den gängigen Stores bringt aus vertrieblicher Sicht erhebliche Vorteile. Innovative App-Lösungen vermitteln dem Kunden außerdem einen fortschrittlichen und serviceorientierten Unternehmenscharakter.

Die drei App-Varianten im direkten Vergleich

Web-App: Niedrige Entwicklungskosten, geringe Werbewirksamkeit

Die Vorteile

• Kostengünstige Entwicklung
• Schnelle und einfache Updates
• Zahlreiche Funktionen dank HTML 5
• Auf allen Mobilgeräten verfügbar

Die Nachteile

• Browser-Umgebung als Voraussetzung
• Im Vergleich zur Native App weniger komfortabel
• Stark eingeschränkter Offline-Betrieb
• Kein Vertrieb über Apple App Store und Google Play Store möglich

Benutzerfreundlichkeit: #
Möglichkeiten: *
Werbewirksamkeit: +


Hybrid-App: Mittlere Entwicklungskosten, viele Kompromisse

Die Vorteile

• Kombination zweier Welten: Das Beste aus Web und Native
• Brücke zwischen Native App und Web-Code

Die Nachteile

• Einbußen in der Performance
• Unregelmäßige Updates

Benutzerfreundlichkeit: ##
Möglichkeiten: ****
Werbewirksamkeit: ++


Native-App: Hohe Entwicklungskosten, perfekte Lösung in Technik und Bedienbarkeit

Die Vorteile

• Vielfältige Gestaltungsoptionen
• Optimale Ausnutzung von Hardware und Betriebssystem
• Hoher Bedienkomfort

Die Nachteile

• Aufwändige Entwicklung und Pflege
• Für jede Plattform eigenständige Entwicklung nötig

Benutzerfreundlichkeit: #####
Möglichkeiten: *****
Werbewirksamkeit: +++++

Das empfiehlt idowapro für Ihre App-Strategie

Wie Sie sich entscheiden, hängt vor allem davon ab, was Sie mit Ihrer App erreichen wollen und welchen Wert diese für Ihren Kunden haben soll. Wenn der Kunde Ihre App verwendet, hat er vermutlich eine bestimmte Intention. Diese sollten Sie identifizieren und mit Ihrer App direkt ansprechen. Möglicherweise ist er auf der Suche nach Informationen, möchte ein Problem gelöst haben, sucht einen bestimmten Service oder einfach nur Unterhaltung. Je treffsicherer dies geschieht, umso besser für den Kunden und damit für Ihr Unternehmen. Auf diesem Weg unterstützen wir Sie gerne: sowohl auf der technischen als auch auf der beratenden Ebene.